20 Millionen Dollar TRX Rückkaufplan wird von der Tron Foundation angekündigt

Justin Sun, der Gründer und CEO der Tron Foundation, kündigte am 25. Juni 2019 den Rückkauf von 20 Millionen Dollar TRX im Jahr 2020 an. Justin Sun, twittert über das Update,

„Wir werden den mit Abstand größten #TRX-Rückkaufplan mit der größten Abdeckung im Sekundärmarkt durchführen, der ein Jahr lang andauern wird und in mehreren Chargen mit nicht weniger als 20 Millionen Dollar durchgeführt wird“.

TRX 20 Millionen Dollar Buy-Back

Der Rückkauf soll die Aktivität der Gemeinschaft und die Marktstabilität fördern und wird in mehreren Schritten durchgeführt. Laut Forexaktuell und dem offiziellen Medium Blog-Post der Tron-Stiftung,

„Um die Aktivität der Gemeinschaft und die Marktstabilität zu fördern, werden wir den mit Abstand größten TRX-Rückkaufplan mit der größten Abdeckung auf dem Sekundärmarkt durchführen, der ein Jahr lang andauern wird und in mehreren Chargen mit nicht weniger als 20 Millionen Dollar durchgeführt wird.“

Auch laut dem Blog-Post: „Die TRX-Holding der TRON Foundation wird am 1. Januar 2020 freigeschaltet. Zum jetzigen Zeitpunkt hat die TRON Foundation keine konkreten Pläne für diese freigeschaltete Menge an TRX. Die Foundation wird unsere TRX-Beteiligung im Sekundärmarkt weiter erhöhen, um unser Vertrauen in die Entwicklung des TRON-Ökosystems zu manifestieren“.

20 Millionen Dollar TRX Rückkaufplan von der Tron Foundation

Tron TRX Preissteigerungen

Tron TRX/USD ist die zehntgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und notiert zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 0,038913 USD (0,41%). Auch die Marktkapitalisierung zum Zeitpunkt der Pressekonferenz nach CoinMarketCap beträgt 2.594.813.797 USD, während das 24h gehandelte Volumen im gesamten Handelspaar 994.295.529 USD beträgt.

Das 24-Stunden-Hoch und Tief für TRX liegt bei 0,040270 USD bzw. 0,03787878 USD.